Tonbridge
Schneckenpumpen Erneuerung

Die neuen Schneckenpumpen auf der Kläranlage Southern Water`s Tonbridge sind in Betrieb.

Spaans Babcock hat vor kurzem den Ersatz von 3 Schneckenpumpen auf der Kläranlage Southern Water’s Tonbridge abgeschlossen.
Das Projekt wurde im Rahmen eines Projektes mit Barhale Trant Utilities durchgeführt. Barhale Trant Utilities und Spaans haben bereits bei mehrere Projekte an verschiedenen Standorten zusammengearbeitet.

Das innovative Projekt umfasste den Austausch von 3 Schneckenpumpen im Betontrog gegen 3 Schneckenpumpen im modernem ZT-Design, bei dem die Schnecken in einem Sathltrog intregiert ist. Jede der Schneckenpumpen hat einen Durchmesser 1,05 m, bei einer Förderleistung von 250 l/s und einer installierten Leistung von 11 kW pro Motor.

Wesentliche Vorteile des ZT-Design sind seine schnellere Installation, da deres Trog nur mit dem vorhandenen Bauwerk verschraubt wird. Aufwendige Betonarbeiten sind hier nicht erforderlich.

Das Projekt umfasste die Installation von neuen Hochleistungsantrieben mit IE4-Motoren, dem neuestem ECO-II-Lagern, die die laufende Wartung auf ein Minimum reduzieren und umweltfreundlich sind, da sie die Ableitung von Fett in das Abwasser beseitigen. Die Schrauben beinhalten auch die neueste Condition Monitoring-Technologie, die eine Lagerüberwachung der Anlage ermöglicht und die Sicherheit erhöht.

Southern Water`Tonbrigde kann sich nun auf weitere 30 Jahre störungsfreien Betrieb seiner Pumpstation freuen.

Alte Schneckenpumpe entfernt (Hintergrund) und neue ZT Trog warten auf Installation (Vordergrund)

Vorhandene Schneckenpumpe vor dem Austausch

 

< Zurück zur Übersicht

Interessiert? Kontaktieren Sie uns

Kontakt